Drilling Simulator

Mit dem STREICHER Drilling Simulator bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit das Bedienpersonal der Offshore-Bohranlagen VDD 400 unter realen Bedingungen umfassend zu schulen. Der Umgang mit dem hohen Automatisierungsgrad unserer Anlagen kann so im Detail geübt werden. Der Drilling Simulator ist in zwei leicht zu transportierenden Containern untergebracht. Daher können wir für unsere Kunden nicht nur inhouse sondern auch externe Schulungen anbieten. Der Simulator ermöglicht es sowohl Driller als auch Assistenzdriller/Roughneck parallel zu unterweisen. Darüber hinaus bietet der Simulator genügend Platz für Trainer und weitere Teilnehmer.

Von der Konzepterstellung bis hin zur Ausführung - auch für andere Bohranlagentypen sowie spezielle Kundenanwendungen, zum Beispiel Kranbedienung, bieten wir gerne individuell angepasste Simulatoren an.

Drilling Simulator

Trainingsmöglichkeiten für die STREICHER VDD 400 SERIES im Detail:

  • Bohrgestänge einbauen/ausbauen
  • Verschrauben/Entschrauben von Bohrgestängen mit Topdrive und Unitong
  • Top Drive Bedienung
  • Pipehandling
  • Simulation zahlreicher Bohrparameter (Spülmenge, Momente, etc.)
  • Anti-Collision-System
  • Automatischer und halb-automatischer Modus der Komponenten
  • Spülpumpen
  • Simulation von Fehler-Szenarien
  • Implementierung von kundenspezifischen Anforderungen möglich